Der Bücher viele

"Der Bücher viele" ist eine radikale Untersuchung der heutigen Literaturindustrie von Dr. Yahil Zaban. Er vergleicht das Buch mit dem McDonalds-Hambuger.

Die singende Palme

2+ Der junge Sänger Dekel (deutsch: Palme) Vaknin hat sich seit der Corona-Krise in die Herzen der Israelis gesungen. Was vor ca. 3 Monaten als ein Gimmick von aufgenommenen Grußvideos mit Gesang

Die Kreuzritter-Chalwa

"Land frisst" von Dr. Yahil Tsaban schenkt dem Klang der israelischen Lebensmittelsprache sein Ohr, ihrem Wortschatz, ihrer Grammatik, ihrer Lyrik und Poesie. Das Buch nimmt sich dem Einkaufen, dem Kochen und dem

Tmol Schilschom

2+ David Ehrlich… …habe ich nie kennengelernt. Über sein Leben als Schriftsteller und Poet, als Homosexueller aus dem weltoffenen Ramat Gan, der in das homophobe Jerusalem aus freiem Willen zog, und über

//

Kaffeekränzchen Tod

Alle paar Wochen, nach Sonnenuntergang, treffen sich vierzehn Frauen und Männer, um Kaffee zu trinken und über den Tod zu sprechen. Auszug aus einem neuen der anerkannten Soziologin Amia Lieblich.