In den Stimmen

Schira will einen Film über ihre Grossmutter machen. Sie trifft Rolf, der ihre filmische Idee verwirklichen kann. Auszug aus einem Roman von Irit Dovrat

Das Gebrumm

David hat Goliath besiegt und geköpft und hält Goliaths Kopf in der Hand…… von Yoav ben-Ari

Wenn du mich Vater rufen wirst…

Aviad Friedmann ist Geschäftsmann, Initiator von sozialen Vereinen, Vorsitzender von Direktorien, aber auch: Vater eines Jugendlichen auf dem autistischen Spektrum.

Rachel Rachel

In unserer wöchentlichen Literatursparte, diesmal ein Auszug aus einer Kurzgeschichtensamlung “Die Frau des Colonel”.

schreiben und stehlen

"schreiben und stehlen" ist ein Roman von Anat Shawit Pinchassi über das Verlangen nach einer wahren und erlösenden Liebe, auch wenn sie erfunden ist.

An der Grenze

An der Grenze zwischen Israel und Ägypten. Und in Ägypten macht das Volk Revolution. von Uri Shani

Die Namen des Königs

Kurze Monologe von Sterbenden. Ihre letzten Gedanken, wie sie der Engel Ssion einsammelt, von Amnon Dvir

Ein Morgen mit lachenden Burekas

Gil Hovav erzählt über Grossmutter Muma und ihre Burekas in Katamon, einem Viertel in Jerusalem, und über ihren tollpatschigen Enkel. aus:
"Süßigkeiten vom Himmel"

Dünen

Zofit und Amit leben mit ihrem kleinen Sohn Udi in einem Kibbuz am Meer. Auszug aus dem Roman "Dünen" von Yossi Shmueli.