Tel Aviv, Straßenspaziergang, Jerusalem, Tfillin, Israel, Ultra-Orthodox
//

Gemeinsam leben in Tel Aviv 

#PostkarteausIsrael - Ein Straßenspaziergang durch Tel Aviv bringt stets Momente zum Vorschein, welche die israelische Gesellschaft repräsentieren, und auch diesmal geschah es so...
Aus dem Hebräischen von Patrick Samuel Goldfein. 

Ich liebe es durch die Straßen zu wandeln; in meinem innersten und tiefsten Wesen bin ich ein „klassischer“ Straßenfotograf, ein solcher, der menschliche Geschichten in den Straßen sucht, dort, wo sich das wahre Leben abspielt. 

Vor allem liebe ich es durch Tel Aviv und Jerusalem zu gehen, die zwei besondersten Städte Israels, und in meinen Augen besonders in jedem Aspekt. Die Unterschiede zwischen beiden sind gewaltig, und in der Verbindung der beiden gelingt es mir, ein gar nicht so schlechtes Mosaik der israelischen Gesellschaft zusammenzustellen. 

Hier eine Fotografie aus Tel Aviv von Chabad-Schlichim, welche in allen Straßen der Stadt Passanten dazu animieren Tfillin zu legen. In meinen Augen eine so typisch israelische Szene, so sehr von hier und von uns. Unmöglich sich nicht in diese Stimmung zu verlieben,  mit dieser starken Gegensätzlichkeit – und präsenten Ähnlichkeit verschiedener Menschen aller Hintergründe und Umgebungen. 

Jede Woche stellen wir das #FotoderWoche vor, das in Postkartenform erscheint. Hier könnt ihr mehr Postkarten und weiteres aus der Kultur aus Israel entdecken.

Dan Lazar, 42, aus Herzliya: Ein Fotograf der hauptsächlich Menschen im Visier hat. Er reist seit etwa einem Jahrzehnt durch die israelische Gesellschaft, dokumentiert sie von Nord bis Süd und bemüht sich, alle Kulturen und Gemeinschaften hier kennenzulernen: Juden, Araber und Christen, Säkulare und Religiöse und all die Vielfalt, die es gibt. Mit seiner Kunst strebt er danach, Platz für alle zu schaffen, unabhängig von Religion, Ethnie oder Geschlecht. Er hofft, dass er Israel in all seinen Farben und seiner Komplexität so präsentieren kann, wie es ist.

0 0 Abstimmung
Article Rating
Abonnieren
Informieren Sie mich
guest
0 Comments
Meinung innerhalb des Texte
Alle Kommentare ansehen
Vorherigen Artikel

Gravez – Direkt ans Grab

Nächsten Artikel

Ende und Anfang

Spätestens abBlog

Ende und Anfang

Seew, ein Mossadagent auf dem Höhepunkt seiner Karriere und in der Mitte seines Lebens, erkrankt plötzlich

0
Was denken Sie? Wir würden gerne Ihre Meinung erfahren!x
()
x
0 £0.00