Hornhäute

Tanja arbeitet im Labor für Transplantationen von Hornhäuten. Eines Tages erhält sie einen erschütternden Auftrag. Aus dem Roman " Liebeswirrungen " von Saya Lyran Malkin

Der Mann, der sich für Gott hielt

Zwei Männer, der eine auf einem Höhepunkt, der zweite auf einem Tiefpunkt in seinem Leben. Auszug aus "Der Mann, der sich für Gott hielt" von Avi Friede.

Nach und nach in Ordnung bringen

Dr. Joseph Harth, ein zum Judentum übergetretener Katholik, Erzieher und Direktor der Morija jüdischen Schule, schreibt Briefe aus Nazi-Deutschland. Auszug aus einem Roman von Alisa Harth

Neta

Neta will ein zweites Mal schwanger werden. Welchen Preis ist sie bereit zu bezahlen? Auszug aus einem Roman von Ssarit Flein

Mrs. Lauras Theaterabend

Getrocknete Blumen in Polen, die kleine Perla, und eine schöne Frau, die das Lager überlebte. Kurze Geschichten von Hannah Kab Roth

Jose Domingo Canas

Kostprobe aus "La Manita muerte – kleine Geschichten von einer großen Diktatur" von Daniel Silbermann über die Diktatur in Chile nach 1973.

Der Flöte Heulen im Tal

Im Buch der Richter (Kapitel 17) steht: „Zu der Zeit war kein König in Israel, und jeder tat, was ihn recht dünkte.“ (Lutherbibel) Eschkol, ein Jugendlicher, trifft beim Schafschurfest Na’ima, eine taubstumme,

Die Gefahr von innen

Awner Ehrlich vom Mossad kämpft gegen einen sehr gefährlichen Feind. Ein Kapitel aus dem ersten Action-Thriller der "Ehrlich"-Trilogie von Pini Elasari

Karen

Im Frühling 1984 wird Karen (in den Libanon?) entführt. Sie verschwindet ohne jede Spur. aus dem Roman von Niv Kaplan

1 2 3 12