Das Mandelbaumtor

Ein Roman über Jacqueline Cohn, eine ägyptisch-französisch-jüdische Intellektuelle, die einige Jahre in Israel gelebt hat. Von Dalia Cohen Knohl

Weiter lesen

Hornhäute

Tanja arbeitet im Labor für Transplantationen von Hornhäuten. Eines Tages erhält sie einen erschütternden Auftrag. Aus dem Roman " Liebeswirrungen " von Saya Lyran Malkin

Weiter lesen

Neta

Neta will ein zweites Mal schwanger werden. Welchen Preis ist sie bereit zu bezahlen? Auszug aus einem Roman von Ssarit Flein

Weiter lesen

Das achte Buch Michaels

Michael ist ein 56-jähriger Shoa-Überlebender und lebt alleine. Seine Beziehung zu seiner Umwelt befreite ihn nicht von seiner Einsamkeit. Aber die Romane, die er schrieb, beschützten ihn bisher vor den Schrecken seiner Vergangenheit. Sein Freund Amos, ein Literaturkritiker, der an ihn glaubt, beruhigte bisher immer seine

Weiter lesen

In den Stimmen

Schira will einen Film über ihre Grossmutter machen. Sie trifft Rolf, der ihre filmische Idee verwirklichen kann. Auszug aus einem Roman von Irit Dovrat

Weiter lesen
1 2 3 6